Donnerstag, 24. November 2011

Seiden-Shampoo

Es geht hier um eine sogenannte Haarseife, genauer gesagt meine Lieblingshaarseife!
(Allgemeines und über die Anwendung von Haarseife habe ich hier schon geschrieben.)



Es ist mit Abstand die beste Shampoo-Seife von den, die ich bisher ausprobiert habe. Im Shop ist diese mal wieder ausverkauft. Das gute ist, das Wiederverfügbarkeitsdatum ist dort angegeben, und man kann sich sogar per eMail benachrichtigen lassen, wenn die Seife wieder bestellbar ist. Das nenne ich Service!
Das Seiden-Shampoo kostet 5€ (für 100 gr). Ich kann leider nicht sagen wie hoch der Überfettungsgrad ist, da weder im Shop noch auf der Verpackung angegeben. 

Hier die Bestandteile: Avocadoöl (Persea Gratissima Kernel Oil), Kokosnussöl (Cocos Nucifera Oil), Wasser (Aqua), Auszug aus Malven (Malva), Castoröl (Ricinus Communis Oil), NaOH (Sodium Hydroxide), Parfüm* (Parfum), Seide (Sericin)
* allergenfrei


Meine Erfahrung: Die Seife schäumt sehr schnell auf, sobald ich damit über die nassen Haare fahre, und verbreitet einen sehr angenehmen und (für mein Empfinden) außergewöhnlichen, milden Duft, den ich irgendwie nicht zuordnen kann... blumig? fruchtig? ...? jedenfalls sehr lecker ;) 
Das Ausspülen verläuft auch unproblematisch. Wichtig: man sollte die Seife nicht einwirken lassen. Auftragen, aufschäumen, gut ausspülen, fertig! Sonst können die Haare klebrig o. strähnig werden.
Eine Pflegespülung ist auch nicht notwendig, die Haare lassen sich auch ohne gut durchkämmen und werden ausreichend gepflegt. Ich massiere nur noch etwas Balsam o. Öl in die Spitzen, weil diese (besonders in der kalten Jahreszeit) bei mir sehr trocken sind, genau wie die Kopfhaut :-/. Ich bin sehr gespannt, wie das in diesem Winter sein wird. Denn viele berichten ja, dass ihre Kopfhautprobleme nach regelmäßiger Anwendung von Shampooseife verschwinden. Deshalb werde ich auch das NK-Shampoo erstmal weglassen und meine Haare nur noch mit Seife waschen.  
Ah ja, im trockenen Zustand sind meine Haare richtig schön griffig, geschmeidig, weich, glatt und glänzend. Eine Rinse ist bei mir nicht nötig. 

Fazit: die beste Shampooseife, die ich bisher ausprobiert habe! Reinigt gut, pflegt gut, lasst die Ansätze nicht schneller nachfetten und ist sehr ergiebig. Ich werde sie auf jeden Fall wieder bestellen! Von mir eine Kaufempfehlung! 
Allerdings muss ich dazu noch sagen, dass man nach KK-Shampoo nicht so leicht auf Shampooseife umsteigen kann, und mit einer Umgewöhnungphase rechnen muss. Auf das Thema werde ich später evtl. noch eingehen.

Benutzt Ihr auch Shampoo-Seife o. habt schon mal eine ausprobiert? Wie war Eure Erfahrung? Könnt Ihr mir noch andere Seifen empfehlen? 

lg, Ana.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ana,
    seine Seife hört sich sehr interessant an. Benutze im Moment die Godiva Shampoo Bar von Lush. Auch sehr zu empfehlen. Man braucht auch keine Spülung hinterher da sie schon mit drin ist. Vielleicht hast Du mal Lust diese auch auszuprobieren. Sie kostet zwar 9,25€ pro Stück aber man kommt soooo lange damit aus. Und ich weiß nicht ob du Lush kennst aber ich bin überzeugt von den Produkten dort.
    Schau doch auch mal bei mir vorbei.
    LG Maya
    http://mayas-welten.blogspot.com/

    PS. Deine Seite sieht wirklich toll aus, bin noch ein ziemlicher Neuling. Wie hast du oben deinen Header gemacht bzw mit welchem Programm??

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ich nochmal
    Habe noch ein kleines anliegen an Dich!!!
    Ich suche einen Gastblogger (schaue einfach bei mir vorbei und schaue es Dir an)!!
    http://mayas-welten.blogspot.com/2011/11/gastblogger-gesucht.html
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  3. das mit den Seifen als Pflege finde ich total spannend. Ich hab schon beschlossen, selbst ausgiebig zu testen :D
    Vor allem für die Haare suche ich da noch was, daher kommt dein Beitrag gerade richtig für mich.:)

    AntwortenLöschen
  4. seide klingt ja super schön für Haare und dein Fazit hat mich auch überzeugt. Ich werde noch ein paar sachen aufbrauchen müssen aber testen will ich diese seife auf jeden Fall :) Lg liv

    AntwortenLöschen