Dienstag, 31. Januar 2012

alva Baked Bronzing Powder 01-beige rose

Dies ist mein allererster Bronzer, den ich eigentlich als Rouge benutzen wollte. Die Farbe sah auf den Bildern so schön nach "rose" aus, dass ich mir gedacht habe, es könnte gehen. Tut es aber mMn nicht. Es ist und bleibt (für mich) ein Bronzing Powder. 
Bestellt habe ich den über limango, für rund 8€ (UVP: 17,90). Wie der Name schon sagt ist es ein gebackenes Puder. Auf der alva Homepage steht, dass die Oberfläche vor dem Auftragen "durchbrochen" werden muss. Ich konnte das Puder gleich benutzen, es ließ sich super aufnehmen und verteilen. Keine Ahnung was damit gemeint ist, anscheinend ging das "Durchbrechen" bei mir ganz von alleine ;) 


Der Bronzer kommt in einer quadratischen Kunststoff-Box, die ich nicht unbedingt schön aber praktisch finde. Im Inneren befindet sich ein großer Spiegel und ein separater Schwammfach mit einem Schwämmchen. 


Auf dem Puder selbst lag noch ein ganz dünnes (2-3mm) Schwämmchen, welches ich vergessen habe mit zu fotografieren. Dieser sollte (denke ich) zum Schutz dienen. Ich habe es jedenfalls aufbewahrt, denn das Innenteil, in welchem auch der Puder sitzt, rastet nicht ein und klappert ziemlich heftig. Deshalb würde ich das Schwämmchen wieder zwischen tun, falls der Bronzer mal mit auf Reisen gehen sollte.



Inhalt: 9g.

Von ECOCERT zertifiziert und tierversuchfrei. Frei von Talcum. Vegan.

Inhaltsstoffe: Mica, Maiskeimöl*, Emulgator, Farbstoff, Sonnenblumenöl*, Viskositätsregler, Macadamiaöl*, Nachtkerzenöl*, Zinkoxid, Parfum, Kamillenextrakt, Traubenkernöl, Wellmune, Squalen, Potassium, Sorbat, Linalool
Kann enthalten (+/-): Tonerde, Sodium Riboflavin Phosphate, CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77007

* Rohstoff aus kontrolliert biologischem Anbau

99,5% der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
12% der gesamten Inhaltsstoffe sind biologischer Herkunft




Wie ich bereits sagte, ist es mein erster Bronzing Powder. Und ich musste erst das Auftragen üben. Zum Glück gibt es ja das Internet, wo tausende von Anleitungen zu finden sind ;) Mittlerweile klappt es ganz gut, und ich frage mich, wie ich je ohne leben konnte ^^. 
Zum Auftragen benutze ich den Puderpinsel aus dem Bambooset. Der Bronzer hat eine sehr schöne, seidige u. leicht transparente Textur mit zartem Perlschimmer. Den Farbton würde ich als neutral beschreiben, weder zu kühl noch zu warm, passt super zu meinem hellen, eher kühlen Hauttyp. Lässt sich super auftragen, gleichmäßig verteilen und hält sehr lange, eigentlich den ganzen Tag. Die Farbe ist außerdem sehr dezent, was ich auch gut finde, denn so lässt es sich nicht so schnell überdosieren :) Unter viel Licht kann man die feinen Schimmerpartikel erkennen, welche einen natürlichen "Glow" aufs Gesicht zaubern!  
Hier noch ein paar Swatches: 


schwaches Licht

Tageslicht

mit Blitz

Fazit: Für mich ist es die Entdeckung! Ich bin sehr froh darüber, dass es bei limango diese Aktion gegeben hat, sonst hätte ich den Bronzer wahrscheinlich nie gekauft, weil mich Bronzer einfach nie angesprochen haben. 
Kaufempfehlung? Absolut!!! Wobei ich an dieser Stelle noch mal sagen muss, dass es mein allererster Bronzer ist und ich ihn somit auch mit keinem anderen Produkt vergleichen kann.  
Übrigens gibt es den noch in 2 anderen Nuancen: 02 beige-medium und 03 beige-brown. 

Verwendet ihr Bronzer? Welcher ist es? 


lg, Ana

Kommentare:

  1. Ich verwende gar keinen Bronzer, habe mit diesem aber auch schon geliebäugelt ;-). Ich habe die Tage gesehen, dass es im Bioladen Basic Alva Artikel reduziert gibt. Leider war schon alles geöffnet und mal verwendte worden, viel war auch nciht mehr da, aber vielleicht hat ja jemad anders Glück ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gibt es ja wieder eine Aktion bei limango. Da werde ich auf jeden Fall wieder zuschlagen ;)
      Der Bronzer ist richtig toll, kann ich nur empfehlen!
      lg

      Löschen
  2. Die Swatches sehen wirklich sehr vielversprechend aus. Der leichte Schimmer, nicht zu dunkel, nicht zu warm = sehr schön! Alva will ich schon sehr lange mal testen, aber hier in NL gibt's die leider nicht. Also noch warten bis ich mal in Dt'land nen Aufsteller finde. Liefs, LIv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe in Dt'land auch noch keinen Aufsteller gesehen ;) Habe alle meine alva Produkte blind bei limango bestellt, und bin mehr als zufrieden. Nur beim Rouge habe ich einen warmen Farbton erwischt, der mir nicht steht.
      lg

      Löschen
  3. Die Farbe gefällt mir. Benutze kaum Bronzer. Höchstens mal Harmony von Mac aber eher selten...

    AntwortenLöschen